AC7046 Monitoreinrichtung

Ihr USB-C-Gerät muss den DP-Alternate Mode oder Thunderbolt™3 an seinem USBC-Anschluss unterstützen, um Ihr an 1 oder mehrere Displays ausgegebenes Video
anzuzeigen. Prüfen Sie die technischen Daten Ihres USB-C-Gerätes, falls es DPAlternate Mode oder Thunderbolt™3 unterstützt. Falls das Gerät DP-Alternate Mode
oder Thunderbolt™3 nicht unterstützt, kann AC7046 Video nicht an Ihrem/Ihren
Display(s) anzeigen.

Bitte beachten!!! Damit die AC7046 die max. Auflösung von 4K an allen drei
Monitoren anzeigen kann, muss Ihr PC/Notebook zusätzlich DP1.4 und DSC
unterstützen. Bitte prüfen Sie die technischen Daten Ihres PCs/Notebooks, ob DSC
und DP1.4 unterstützt werden.

Ein Monitor
Bei der Einrichtung von einem Monitor unterstützt die Dockingstation AC7046 eine
max. Auflösung von 4K bei 60 Hz über HDMI oder DisplayPort (DP).

Zwei Monitore (SST/MST)
Bei der Einrichtung von zwei Monitoren unterstützt die Dockingstation AC7046 eine
max. Auflösung von 4K bei 60 Hz an HDMI oder DisplayPort (DP).

Drei Monitore (SST/MST)
Bei der Einrichtung von drei Monitoren unterstützt die Dockingstation AC7046 eine
max. Auflösung von 2 x 4K bei 30 Hz an HDMI oder DisplayPort (DP) und 1080p bei
60 Hz am 3. Monitor, falls DSC von Ihrem Laptop nicht unterstützt wird. Falls Ihr
Laptop DSC unterstützt, können Sie eine max. Auflösung von 4K bei 60 Hz an allen
drei Anzeigegeräten nutzen.

SST (Single Stream Transport)
Mit SST (Single Stream Transport) zeigen die verbundenen Bildschirme nur einen
Klon (Kopie) Ihres Hauptbildschirms an den verbundenen Bildschirmen.

MST (Multi Stream Transport)
MST ist Teil des Standards DisplayPort 1.2, mit dem Monitore und Computer „DaisyChaining“ unterstützen können. Sie erkennen Daisy-Chaining üblicherweise, wenn der
Monitor über DisplayPort-Eingang sowie -Ausgang verfügt. Sie können den ersten
Monitor mit dem Computer und den zweiten Monitor mit dem ersten Monitor
verbinden. Falls Monitor sowie Computer MST-Daisy-Chaining unterstützen, fungieren
die beiden Monitore als separate Bildschirme. Genau so, als wären sie direkt mit dem
Computer verbunden.
Falls Ihr Notebook DP Alt Mode (DisplayPort Alternate Mode) unterstützt, unterstützt
es auch MST. In diesem Fall fungiert die AC7046 als USB-C-zu-MST-Adapter. Sie
können die mehrfachen Videoausgänge nutzen. Die angeschlossenen Bildschirme
werden als separate Bildschirme an Ihrem Laptop / PC erkannt und können als
erweiterter Desktop genutzt werden.
Windows 10 hat eine Tastenkombination zum Umschalten zwischen den
verschiedenen Anzeigemodi:
Verwenden Sie: „Windows-Taste“ + „P“ zur Anzeige einer Übersicht der
Anzeigemodi an Ihrem Bildschirm.

Bitte beachten!!! MacOS unterstützt kein MST-Daisy-Chaining. MacOS unterstützt
nur Daisy-Chaining mit dem Standard Thunderbolt™3. Daher erzielt die AC7046 bei
macOS-Geräten nicht das gewünschte Ergebnis. In diesem Fall zeigen die
verbundenen Bildschirme nur einen Klon (Kopie) Ihres Hauptbildschirms an den
angeschlossenen Bildschirmen, was auch als SST (Single Stream Transport)
bezeichnet wird.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Stellen Sie eine Frage